Frauen-Nationalmannschaft im Ostseestadion gegen Dänemark

Die deutsche Frauen-Nationalteam trifft am 1. Dezember 2023 in einem Länderspiel der UEFA Women’s Nations League im Ostseestadion Rostock auf Dänemark.

Nach 17 Jahren wird das Ostseestadion wieder Austragungsort für ein Länderspiel sein. Im Rahmen der neu geschaffenen UEFA Women’s Nations League wird die deutsche Frauen-Nationalmannschaft ihr fünftes Gruppenspiel im Rostock Ostseestadion bestreiten und um die Qualifikation für die Olympischen Spiele 2024 in Paris kämpfen. Dabei trifft das Team von Interimstrainer Horst Hrubesch am 1. Dezember 2023 ab 20:30 Uhr auf Dänemark und damit auf eine der stärksten Frauen-Nationalteams.

Der Kartenvorverkauf für das erste Länderspiel der Frauen-Nationalmannschaft im Ostseestadion beginnt endlich!
Ab Freitag, 20. Oktober 2023, 10 Uhr an können die Tickets für die Begegnung Deutschland gegen Dänemark in der neugeschaffenen UEFA Women’s Nations League gekauft werden.

Der FC Hansa Rostock hatte sich Ende vergangenen Jahres für die Austragung eines Länderspiels beworben und bereits bei der Vorort- Besichtigung des DFB erste positive Signale erhalten. In dieser Woche gab es nun die finale Bestätigung durch den Deutschen Fußball-Bund.

Robert Marien, Vorstandsvorsitzender des FC Hansa Rostock: „Wir freuen uns, dass unsere Bemühungen erfolgreich waren und wir mit unserer Bewerbung und unserem Standort überzeugen konnten. Nach so langer Zeit konnten wir nun endlich wieder ein Länderspiel an Land ziehen und damit ein internationales Fußball-Highlight nach Mecklenburg-Vorpommern holen. Dass es sich dabei um ein Länderspiel der Frauennationalmannschaft handelt, passt natürlich perfekt in unsere Pläne, den Frauenfußball in Rostock und MV zu stärken und mehr in den Fokus zu rücken. Für den gesamten Verein – insbesondere für unser Frauen- und Mädchenteam- wird dieses Länderspiel ein besonderes Erlebnis sein.“

Länderspiele im Ostseestadion und Tickets

Das Ostseestadion war bislang insgesamt zehnmal Austragungsort für ein Länderspiel – zuletzt im Oktober 2006. Dabei traf die deutsche Fußball-Nationalmannschaft der Männer vor 28.000 Zuschauern auf Georgien, das mit 2:0 geschlagen werden konnte. Bastian Schweinsteiger und Michael Ballack trafen damals für die DFB-Elf von Trainer Joachim Löw, Lukas Podolski sah nach der Pause die Rote Karte wegen Nachtretens.

Länderspiel der Frauen-Nationalmannschaft

Informationen zum Ticketvorverkauf für die Partie Deutschland gegen Dänemark am 1. Dezember 2023 im Ostseestadion will der DFB noch folgen lassen. Bleibt gespannt, wir informieren euch!

Jetzt bist du dran!

Schreibe uns deine Meinung als Kommentar unter diesen Beitrag oder stimme bei unseren aktuellen Umfragen ab.

Hansa-Trikots 2023/2024

Hol' Dir jetzt das neue Hansa-Trikot!

WOW

HANSA Newsletter

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem HANSA-Magazin

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

HANSA Newsletter

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem Hansa-Magazin!

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

Avatar

Von Redaktion

Unsere weiß-blaue Redaktion ist immer fleißig am Schreiben.

3 Kommentare

Hallo Eberhard, das steht noch nicht fest und werden wir aber auf dieser Seite bekanntgeben, wenn es soweit ist. Der DFB wird uns informieren.

Schreibe einen Kommentar