Harry Nippert

Unter Trainer Harry Nippert gelang Hansa Rostock nach dem Wiederaufstieg 1980 auch der Klassenerhalt in der DDR-Oberliga 1981. Im Anschluss kehrte der gebürtige Brandenburger nach Berlin zurück, um den 1. FC Union Berlin zu trainieren. Nippert kam zurvor vom BFC Dynamo nach Rostock.

Im Sommer 1979 übernahm Nippert das Training der 1. Mannschaft des FC Hansa Rostock. Die Mannschaft war unter ihrem bisherigen Trainer Jürgen Heinsch aus der DDR-Oberliga abgestiegen. Binnen einen Jahres führte Nippert Hansa zurück in die Oberliga und schaffte 1980/81 mit Platz zehn den Klassenerhalt. Nachdem Hansa nach Abschluss der Hinrunde 1981/82 nur auf dem elften Oberligaplatz rangierte, wurde Nippert wieder durch seinen Vorgänger Heinsch ersetzt.

Daten zur Person

Name:Harry Nippert
Geburtsdatum:12.12.1933 (88 Jahre)
Geburtsort:Seelow
Nationalität:Deutschland
Position:Cheftrainer
Cheftrainer (letzte Amtszeit):01.07.1979 bis 31.12.1981 (3 Jahre)