Slawomir Chalaskiewicz

Der einstige Publikumsliebling zeigte von 1992 bis 1998 sein Können im Ostseestadion. In seiner Bundesliga-Zeit lief der meist als »Joker« eingesetzte Stürmer 45 Mal für den FC Hansa auf und erzielte dabei ein Tor. Nach seiner Station in Rostock kickte Chalaskiewicz abwechselnd in Polen und Deutschland. Heute lebte der zweifache Familienvater mit seiner Frau in seiner Heimat und gehört beim polnischen Erstligisten Widzew Lodz zum Betreuerstab der Jugendteams.

Daten zur Person

Name:Sławomir Chałaśkiewicz
Geburtsdatum:29.11.1963 (58 Jahre)
Nationalität:Polen
Größe:171 cm
Position:Angriff
Rückennummer:11
Vereinsmitglied:Von 1992 bis 1998
Erstes Spiel:12.07.1992
Letztes Spiel:12.09.1997
Stationen:Metalowiec Lodz, Orzel Lodz, Boruta Zgierz, Slask Wroclaw, FC Hansa Rostock, FC Carl Zeiss Jena, Widzew Lodz, Start Lodz, SV Babelsberg 03, KSV Hessen Kassel, Zawisza Rzgow

Schreibe einen Kommentar