Victor Agalis Wechsel nach Schalke steht fest

Ab der kommenden Saison wird Victor Agali nicht mehr im Kader des FC Hansa Rostock zu finden sein. Der 22-jährige nigerianische Nationalspieler wechselt zum Bundesligisten FC Schalke 04.

Ab der kommenden Saison wird Victor Agali nicht mehr im Kader des FC Hansa Rostock zu finden sein. Der 22-jährige nigerianische Nationalspieler wechselt zum Bundesligisten FC Schalke 04.

Nach langen Spekulationen, neben Schalke waren auch Hertha BSC, Bayern München, Borussia Dortmund, Leverkusen interessiert, erhält Agali einen Zwei-Jahres-Vertrag bei den Königsblauen. Mit dem dänischen Nationalstürmer Ebbe Sand, Gerald Asamoah und dem Belgier Emile Mpenza erwartet Agali bei Schalke starke Konkurrenz, gegen die er sich durchzusetzen hat.

Jetzt bist du dran!

Schreibe uns deine Meinung als Kommentar unter diesen Beitrag oder stimme jetzt bei unseren aktuellen Umfragen ab.

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem Hansa-Magazin!

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

close

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem Hansa-Magazin!

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

Avatar

Von Martin

Martin ist seit den 1990ern Hansa-Fan und gründete 2001 das Online-Magazin HANSA NEWS, welches er bis heute betreibt.

Schreibe einen Kommentar