Bayern München unterstützt Hansa Rostock mit Benefizspiel

Jetzt ist es offiziell: Der deutsche Rekordmeister und -pokalsieger FC Bayern München kommt am 14. Juli zum Benefizspiel nach Rostock! Neben allen Stars wird auch der neue Cheftrainer Josep „Pep“ Guardiola dabei sein, der eines seiner ersten Spiele auf der Trainerbank der Münchner bestreiten wird, wenn der FCB aus seinem Sommertrainingslager an die Ostseeküste reist.

Jetzt ist es offiziell: Der deutsche Rekordmeister und -pokalsieger FC Bayern München kommt am Sonntag, dem 14. Juli 2013 (Anstoß 15.30 Uhr), zum Benefizspiel nach Rostock! Neben allen Stars wird auch der neue Cheftrainer Josep „Pep“ Guardiola dabei sein, der eines seiner ersten Spiele auf der Trainerbank der Münchner bestreiten wird, wenn der FCB aus seinem Sommertrainingslager an die Ostseeküste reist. Der Kartenvorverkauf beginnt am 10. April 2013.

„Die Bereitschaft dieses Weltklubs, uns zu unterstützen, ist phänomenal. Der FC Bayern München hat es geschafft, trotz seiner Größe ein familiärer Verein mit Herz zu bleiben. Davor möchten wir unseren Hut ziehen und uns recht herzlich für die Hilfe bedanken!“, sagte Michael Dahlmann, Vorstandsvorsitzender des finanziell angeschlagenen Drittligisten FC Hansa Rostock.

Jetzt bist du dran!

Schreibe uns deine Meinung als Kommentar unter diesen Beitrag oder stimme jetzt bei unseren aktuellen Umfragen ab.

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem Hansa-Magazin!

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

close

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem Hansa-Magazin!

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

Von Redaktion

Unsere weiß-blaue Redaktion ist immer fleißig am Schreiben.

Schreibe einen Kommentar