Erster Hansa-Dreier 2010 nach Trainerrotation

Die Trainerrotation bringt nun erstmalig auch einen Dreier, den ersten 2010. Nach dem Torwarttrainer Marco Kostmann den Chefposten von Thomas Finck übernahm siegten die Hanseaten am Freitagabend gegen den MSV Duisburg mit 3:1 (1:0).

Die Trainerrotation bringt nun erstmalig auch einen Dreier, den ersten 2010. Nach dem Torwarttrainer Marco Kostmann den Chefposten von Thomas Finck übernahm siegten die Hanseaten am Freitagabend gegen den MSV Duisburg mit 3:1 (1:0). Der Schwede Andreas Dahlen brachte die Hausherren vor 10.500 Zuschauern bereits nach zwei Minuten in Front. Im zweiten Abschnitt erhöhten Orestes und Jänicke ehe Baljak nur noch zur Ergebniskorrektur einnetzte.

Jetzt bist du dran!

Schreibe uns deine Meinung als Kommentar unter diesen Beitrag oder stimme jetzt bei unseren aktuellen Umfragen ab.

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem Hansa-Magazin!

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

close

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem Hansa-Magazin!

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

Avatar

Von Martin

Martin ist seit den 1990ern Hansa-Fan und gründete 2001 das Online-Magazin HANSA NEWS, welches er bis heute betreibt.

Schreibe einen Kommentar