Fünf Siege vor dem Rückrunden-Start

Nach den Testspielerfolgen gegen den Rostocker FC (10:2), Sievershäger SV (3:0), Malmö FF (4:0) und den VfB Lübeck (2:1) gewannen die Rostocker im heimischen Ostseestadion auch ihre letzte Auseinandersetzung vor dem Bundesliga-Rückrundenstart.

Nach den Testspielerfolgen gegen den Rostocker FC (10:2), Sievershäger SV (3:0), Malmö FF (4:0) und den VfB Lübeck (2:1) gewannen die Rostocker im heimischen Ostseestadion auch ihre letzte Auseinandersetzung vor dem Bundesliga-Rückrundenstart. Vor circa 2.000 Zuschauer erspielten die Jungs um Chefcoach Juri Schlünz bei winterlichen Temperaturen einen 3:1 (1:0)-Erfolg gegen den Ex-Club von Abwehrchef Joakim Persson, den dänischen Erstligist Esbjerg fB. Die Tore für den Bundesligisten schossen der Däne Thomas Schultz (14.), Razundara Tjikuzu (59.) und der Schwede Magnus Arvidsson (76.). Auf den Seiten der dänischen Gäste sorgte zwischenzeitlichen Jerry Lacena (68.) für Anschlusstreffer.

Die Norddeutschen errungen mit diesem Ergebnis im fünften Test den fünften Sieg. Vorerst gute Vorraussetzungen auf die Rückrunde, doch der offizielle Startschuss ins Jahr 2004 ertönt erst am kommenden Samstag um 15:30 Uhr in Stuttgart. Dann treffen die Rostocker auf die Erfolgself der Hinrunde, den VfB Stuttgart.

Jetzt bist du dran!

Schreibe uns deine Meinung als Kommentar unter diesen Beitrag oder stimme jetzt bei unseren aktuellen Umfragen ab.

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem Hansa-Magazin!

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

close

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem Hansa-Magazin!

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

Avatar

Von Martin

Martin ist seit den 1990ern Hansa-Fan und gründete 2001 das Online-Magazin HANSA NEWS, welches er bis heute betreibt.

Schreibe einen Kommentar