Fußball-Benefizspiel zugunsten der Kinder-Krebsklinik Rostock

Ein besonderes Fußballspiel findet am Samstag, den 28. April 2007, zum zweiten Mal in Rostock statt. Fußballer der ehemaligen DDR-Nationalmannschaft treten gegen eine Promi-Mannschaft aus Mecklenburg-Vorpommern an.

Ein besonderes Fußballspiel findet am Samstag, den 28. April 2007, zum zweiten Mal in Rostock statt. Fußballer der ehemaligen DDR-Nationalmannschaft treten gegen eine Promi-Mannschaft aus Mecklenburg-Vorpommern an. Der Erlös geht an krebs- und chronisch kranker Kinder der Krebsklinik der Hansestadt.

Unter dem Motto Legenden leben steigt auf der Sportanlage des Rostocker Fußball-Club von 1895 – an der Satower Straße ab circa 15 Uhr ein Benefiz-Fußballspiel – zugunsten der Kinder-Krebsklinik Rostock. „Wir benötigen rund 160.000 Euro für den letzten Abschnitt des Umbaus der Kinderonkologie, die Hälfte davon wollen wir bereit stellen und hoffen sehr auf eine positive Resonanz auf diese Veranstaltung“, verknüpft Helmut Rohde (53), Vorsitzender des Vereins „Hansetour Sonnenschein“, der die Kinder-Krebsklinik jährlich mit verschiedenen Aktionen unterstützt, große Hoffnungen mit dem Spiel.

„Aufgrund der aktuellen Ereignisse wollen wir die Gelegenheit nutzen, mit diesem Spiel auch ein Zeichen gegen Gewalt in den Stadien zusetzen. Das LKA Mecklenburg-Vorpommern hat aus diesem Grunde eine umfassende organisatorische Unterstützung der Veranstaltung zugesagt“, verspricht der erste Rostocker Fußballclub auf seiner Webseite.

Ablauf der Veranstaltung

13:15 Uhr – Diskussion „Gegen Rassismus und Gewalt in den Fußballstadion“
14:15 Uhr – Vorstellung der Spieler
15:15 Uhr – Beginn des Benefiz-Fußballspiels
15:50 Uhr – Halbzeitpause und Podiumsauswertung
16:15 Uhr – Zweite Halbzeit
16:50 Uhr – Spielende
17:50 Uhr – Konzert mit BERLUC
19:00 Uhr – Einlass für den Benefizball im Hotel Stolteraa
19:15 Uhr – Eröffnung Benefizball

Jetzt bist du dran!

Schreibe uns deine Meinung als Kommentar unter diesen Beitrag oder stimme jetzt bei unseren aktuellen Umfragen ab.

WOW

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem Hansa-Magazin!

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

close

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem Hansa-Magazin!

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

Avatar

Von Martin

Martin ist seit den 1990ern Hansa-Fan und gründete 2001 das Online-Magazin HANSA NEWS, welches er bis heute betreibt.

Schreibe einen Kommentar