Hansa Rostock unterliegt Borussia Dortmund II

Hansa Rostock kassierte am Samstag gegen Borussia Dortmund II die zweite Saisonniederlage im eigenen Stadion. Zur Halbzeit führten die Hanseaten noch mit einem Tor von Halil Savran ehe die BVB-Bubis mit einem Doppeltreffer von Marvin Ducksch im zweiten Durchgang die drei Punkte aus Rostock entführten.

Hansa Rostock kassierte am Samstag gegen Borussia Dortmund II die zweite Saisonniederlage im eigenen Stadion. Zur Halbzeit führten die Hanseaten noch mit einem Tor von Halil Savran ehe die BVB-Bubis mit einem Doppeltreffer von Marvin Ducksch im zweiten Durchgang die drei Punkte aus Rostock entführten. Den Schlusspunkt setzt Ducksch eine Minute vor Schluss, nach dem er Hansa-Torhüter Johannes Brinkies umspielte und den Ball im Kasten einschob. „Eigentlich wäre es ein verdienter Punkt gewesen, aber leider machen wir dann diesen Fehler.“, kommentierte Hansa-Trainer Andreas Bergmann die entscheidende Szene des Tages.

Jetzt bist du dran!

Schreibe uns deine Meinung als Kommentar unter diesen Beitrag oder stimme jetzt bei unseren aktuellen Umfragen ab.

WOW

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem Hansa-Magazin!

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

close

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem Hansa-Magazin!

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

Avatar

Von Redaktion

Unsere weiß-blaue Redaktion ist immer fleißig am Schreiben.

Schreibe einen Kommentar