Sergej Evljuskin wechselt vorübergehend nach Babelsberg

Sergej Evljuskin verlässt den FC Hansa Rostock und wechselt mit sofortiger Wirkung auf Leihbasis zum Drittligisten SV Babelsberg 03. In Potsdam unterschrieb der 23-jährige Mittelfeldspieler, der 2005 und 2006 mit der Fritz-Walter-Medaille vom DFB zum besten Spieler seines Jahrgangs in Deutschland gewählt wurde, einen Ein-Jahresvertrag.

Sergej Evljuskin verlässt den FC Hansa Rostock und wechselt mit sofortiger Wirkung auf Leihbasis zum Drittligisten SV Babelsberg 03. In Potsdam unterschrieb der 23-jährige Mittelfeldspieler, der 2005 und 2006 mit der Fritz-Walter-Medaille vom DFB zum besten Spieler seines Jahrgangs in Deutschland gewählt wurde, einen Ein-Jahresvertrag. Seit 2010 spielte er in Rostock und besitzt noch einen Vertrag bis zum Sommer 2014. Zuvor war bereits Mailk Bolivard zu den Brandenburgern gewechselt.

Jetzt bist du dran!

Schreibe uns deine Meinung als Kommentar unter diesen Beitrag oder stimme jetzt bei unseren aktuellen Umfragen ab.

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem Hansa-Magazin!

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

close

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem Hansa-Magazin!

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

Avatar

Von Redaktion

Unsere weiß-blaue Redaktion ist immer fleißig am Schreiben.

Schreibe einen Kommentar