Landespokal: Titel souverän verteidigt

Die A-Junioren des FC Hansa Rostock wurden ihrer Favoritenrolle absolut gerecht und holten sich in souveräner Art und Weise den Landespokal MV. Im Endspiel gab es in Laage gegen den 1. FC Neubrandenburg einen klaren 3:1 (0:0)-Erfolg, womit die Mannen von Trainer Roland Kroos ihren Titel aus dem Vorjahr verteidigen.

Die A-Junioren des FC Hansa Rostock wurden ihrer Favoritenrolle absolut gerecht und holten sich in souveräner Art und Weise den Landespokal MV. Im Endspiel gab es in Laage gegen den 1. FC Neubrandenburg einen klaren 3:1 (0:0)-Erfolg, womit die Mannen von Trainer Roland Kroos ihren Titel aus dem Vorjahr verteidigen.

Die Rostocker waren die erwartet spielbestimmende Mannschaft und machten zu den richtigen Zeitpunkten die Treffer. Nach einer torlosen ersten Hälfte erhöhte der FCH den Druck und das Tempo und kam dann folgerichtig und verdient durch Tommy Gruppe zur Führung (51.). Die Rostocker blieben dran und suchten die Vorentscheidung. Sargis Adamyan besorgte diese dann nach 64 Spielminuten. Zwar kamen die Neubrandenburger nach 75 Spielminuten zum Anschluss, doch mehr Chancen ließ der Bundesligist nicht zu. Für den Schlusspunkt sorgte dann schließlich Davis Klak, der einen Freistoß nach 80 Minuten direkt im Kasten der Vier Torestädter unterbringen konnte.

„Ein absolut verdienter Erfolg für uns. Wir haben hinten heute kaum etwas zugelassen und kamen da kaum in Gefahr. Jetzt haben sich die Jungs nach der langen und harten Saison die freien Tage redlich verdient.“, so Hansa-Trainer Roland Kroos zum gelungenen Saisonabschluss.

A-Junioren-Landespokal MV 2010/11, Finale
FC Hansa Rostock – 1. FC Neubrandenburg 3:1 (0:0)

Rostock: Ladwig – Bremer, Pfingstner, Grupe, Pohanka (46. Uecker) – Zolinski, Kemsies, März, Jordanov (30. Klak) – Adamyan, Quaschner.

Tore: 0:1 Tommy Grupe (51.), 0:2 Sargis Adamyan (64.), 1:2 (75.), 1:3 Davis Klak (80., direkter Freistoß).

Schiedsrichter: Florian Markhoff (Hagenow).

Jetzt bist du dran!

Schreibe uns deine Meinung als Kommentar unter diesen Beitrag oder stimme jetzt bei unseren aktuellen Umfragen ab.

WOW

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem Hansa-Magazin!

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

close

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem Hansa-Magazin!

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

Avatar

Von Arne Taron

Arne arbeite schon seit vielen Jahren als Freier Journalist in Rostock. Zu seinen "Steckenpferden" gehören im Rostocker Sport u.a. die Berichterstattung über den Rostocker Eishockey Club (REC). Zudem berichtet er in der lokalen Sportpresse über den Nachwuchs des FC Hansa Rostock und nicht zuletzt auch über den Rostocker Kreisfußball.

Schreibe einen Kommentar