Torwartfrage zugunsten von Kevin Müller entschieden

Am Samstag bestritt der FC Hansa Rostock sein letztes Testspiel in der Vorbereitung auf die so wichtige Rückrunde in der zweiten Fußball-Bundesliga. Die Mannen von Trainer Wolfgang Wolf bezwangen bei klirrender Kälte vor 875 Zuschauer den dänischen Zweitligisten FC Vestsjaelland in Rostock mit 2:1 (1:1).

Am Samstag bestritt der FC Hansa Rostock sein letztes Testspiel in der Vorbereitung auf die so wichtige Rückrunde in der zweiten Fußball-Bundesliga. Die Mannen von Trainer Wolfgang Wolf bezwangen bei klirrender Kälte vor 875 Zuschauer den dänischen Zweitligisten FC Vestsjaelland in Rostock mit 2:1 (1:1). Die Torwartfrage entschied sich zugunsten von Kevin Müller, zudem standen Joungster Edisson Jordanov sowie die Neuzugänge Marek Janecka und Freddy Borg in der Startelf. Kevin Pannewitz spielte in der zweiten Hälfte.

Die Treffer für den Gastgeber erzielten Borg kurz vor der Pause und Verteidiger Matthias Holst ganze drei Minuten vor dem Schlusspfiff. Auch für die frühe Führung der Gäste zeichnete ein Spieler des FCH verantwortlich. Verteidiger Stephan Gusche übersah bei einem Rückpass das Keeper Kevin Müller neben dem Tor stand und so lagen die Rostocker bereits nach sechs Minuten im Rückstand.

Insgesamt waren die Hansestädter die Mannschaft mit dem Gros an Chancen und den höheren Spielanteilen, so dass das 1:2 den dänischen Gästen aus Slagelse am Ende etwas schmeichelte.

Testspiel in Rostock
FC Hansa Rostock – FC Vestsjaelland 2:1 (1:1)

Rostock: K. Müller – Schyrba (46. Pannewitz), Gusche, Holst, Pelzer (46. Jänicke) – Janecka, Jordanov (74. Ziegenbein) – Langen (46. Weilandt), Mintal (82. Albrecht), Perthel – Borg (82. Schied).

Vestsjaelland: Mikkelsen – Wichmann, Peric, Nielsen, Knudstrup (Christiansen), Uth (Fernandez), Pleidrup, Madsen, Festersen (Thomsen), König (Rasmussen), Sandberg.

Tore: 0:1 Gusche (6., Eigentor), 1:1 Borg (44.), 2:1 Holst (87.).

Zuschauer: 875.

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem Hansa-Magazin!

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

close

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem Hansa-Magazin!

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

Von Arne Taron

Arne arbeite schon seit vielen Jahren als Freier Journalist in Rostock. Zu seinen "Steckenpferden" gehören im Rostocker Sport u.a. die Berichterstattung über den Rostocker Eishockey Club (REC). Zudem berichtet er in der lokalen Sportpresse über den Nachwuchs des FC Hansa Rostock und nicht zuletzt auch über den Rostocker Kreisfußball.

Schreibe einen Kommentar