Hansa Rostock unterliegt SpVgg Unterhaching knapp

Hansa Rostock kann gegen die SpVgg Unterhaching einfach nicht gewinnen. Zum vierten Mal in Folge bleiben die Rostocker gegen die Oberbayern ohne Torerfolg und mussten dabei vor 10.400 Zuschauern die vierte Niederlage einstecken.

Hansa Rostock kann gegen die SpVgg Unterhaching einfach nicht gewinnen. Zum vierten Mal in Folge bleiben die Rostocker gegen die Oberbayern ohne Torerfolg und mussten dabei vor 10.400 Zuschauern die vierte Niederlage einstecken. Nach dem 0:1 fielen die Hanseaten auf den sechsten Tabellenplatz zurück. Unterhaching traf früh durch Bichler und ließ sich den Vorsprung nicht mehr aus der Hand nehmen. Ein Angriffswirbel der Rostocker blieb unbelohnt.

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem Hansa-Magazin!

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

close

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem Hansa-Magazin!

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

Von Redaktion

Unsere weiß-blaue Redaktion ist immer fleißig am Schreiben.

Schreibe einen Kommentar