Hansa-Vorstand: Manfred Wimmer Nachfolger von Eckhardt Rehberg

Manfred Wimmer (46) tritt beim FC Hansa Rostock ab dem 1. Juli 2001 die Nachfolge von Eckhardt Rehberg, der sich auf seine politische Kariere als CDU-Oppositionsführer konzentrieren will, als hauptamtlicher Vorstandchef an.

Manfred Wimmer (46) tritt beim FC Hansa Rostock ab dem 1. Juli 2001 die Nachfolge von Eckhardt Rehberg, der sich auf seine politische Kariere als CDU-Oppositionsführer konzentrieren will, als hauptamtlicher Vorstandchef an. Professor Horst Klinkmann präsentierte am 10. Mai 2001 neben den Vorstandschef auch die fünf Vorstandsmitglieder, die alle aus den eigenen Reihen kommen und schon länger für den FC Hansa tätig sind.

Rainer Jahrohs übernimmt das Amt des 1. Stellvertreter, Dr. Helmut Hergesell ist 2. Stellvertreter, Herbert Maronn ist für den Lizenzbereich verantwortlich, Bernd Ziemer für den Amateur und Nachwuchsbereich und den Marketingbereich übernimmt der Düsseldorfer Ralf Gawlack.

Jetzt bist du dran!

Schreibe uns deine Meinung als Kommentar unter diesen Beitrag oder stimme jetzt bei unseren aktuellen Umfragen ab.

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem Hansa-Magazin!

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

close

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem Hansa-Magazin!

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

Von Martin

Martin ist seit den 1990ern Hansa-Fan und gründete 2001 das Online-Magazin HANSA NEWS, welches er bis heute betreibt.

Schreibe einen Kommentar