Den Wölfen unterlegen

Mindestens zweimal in einer Saison treffen sich zwei Mannschaften zum gegenseitigen Kräftemessen. Im gestrigen Freitagsspiel zwischen Hansa und Wolfsburg schien es als sehe man die Wiederholung der Hinrundenpartie, diesmal allerdings in Rostock.

Mindestens zweimal in einer Saison treffen sich zwei Mannschaften zum gegenseitigen Kräftemessen. Im gestrigen Freitagsspiel zwischen Hansa und Wolfsburg schien es als sehe man die Wiederholung der Hinrundenpartie, diesmal allerdings in Rostock.

Auf heimischer Seite parierte Torhüter Wächter glänzend, Kern sah gelb und die Offensive zeigte wieder einmal ihre Schwäche. Bei den Gästen wirkte VfL-Kapitän Marcelinho unauffällig, verschoss jedoch kein Elfmeter, und wurde gegen Ende aus dem Spiel genommen, Teamkollege Krzynowek wurde nicht aus-, sondern eingewechselt. Welch entscheidende Tat von Werkstruppenleiter Felix Magath, denn sein Joker traf, wie im Hinspiel Dzeko (allerdings zwei Minuten später), in letzter Sekunde zum entscheidenden Siegtreffer der Wölfe.

Welch ein Schock für die Rostocker, die sich nach schwachen und konzeptlosen 90 Minuten bereits mit dem torlosen Unentschieden abgefunden hatten, so schien es.

1. Bundesliga 2007/08, 26. Spieltag
FC Hansa Rostock – VfL Wolfsburg 0:1 (0:0)

Rostock: Wächter – Langen, Sebastian, Orestes, Stein (55. Pearce) – Rathgeb, Bülow (74. Dorn) – Bartels, Yelen – Kern, Agali (46. Menga).

Wolfsburg: Benaglio – Gentner, Riether, Simunek, Schäfer – Josué – Hasebe (45. Laas), Santana – Marcelinho (79. Niang) – Dejagah (57. Krzynowek), Dzeko.

Tor: 0:1 Krzynowek (90.+1).

Schiedsrichter: Brych (München).

Gelbe Karten: Orestes, Kern, Stein – Dejagah.

Zuschauer: 15 000 in der Rostocker DKB-Arena.

Jetzt bist du dran!

Schreibe uns deine Meinung als Kommentar unter diesen Beitrag oder stimme jetzt bei unseren aktuellen Umfragen ab.

WOW

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem Hansa-Magazin!

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

close

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem Hansa-Magazin!

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

Avatar

Von Martin

Martin ist seit den 1990ern Hansa-Fan und gründete 2001 das Online-Magazin HANSA NEWS, welches er bis heute betreibt.

Schreibe einen Kommentar