Johan Plat trifft auch in der Oberliga

Durch einen Mini-Erfolg im Landesderby gegen den 1. FC Neubrandenburg 04 fand die zweite Mannschaft des FC Hansa Rostock in der Oberliga wiederzurück in die Erfolgsspur. Den goldenen und letztlich entscheidenden Treffer besorgte Profi Johan Plat.

Durch einen Mini-Erfolg im Landesderby gegen den 1. FC Neubrandenburg 04 fand die zweite Mannschaft des FC Hansa Rostock in der Oberliga wiederzurück in die Erfolgsspur. Den goldenen und letztlich entscheidenden Treffer besorgte Profi Johan Plat.

Hansa-Trainer Axel Rietentiet erhielt diesmal mit Jörg Hahnel, Andreas Pfingstner, Hannes Uecker und Johan Plat Unterstützung aus dem Profibereich. Den wertvollen Vorsprung nach dem frühen Führungstreffer durch Plat konnte der FC Hansa II über die ganze Spielzeit verteidigen. Bereits nach zwei Spielminuten konnte er den Neubrandenburger Keeper Dominik Sobanski bezwingen.

In der Tabelle verbesserte sich der FCH mit zwölf Punkten und einem ausgeglichenen Torverhältnis (12:12) auf den zehnten Tabellenplatz. Die Neubrandenburger sind mit neun Punkten und 9:9 Treffern Zwölfter. Am kommenden Sonntag ist die Hansa-Reserve beim DDR-Rekordmeister und derzeitigen Tabellensechsten BFC Dynamo im Sportforum Hohenschönhausen zu Gast.

Oberliga Nord 2012/13, 9. Spieltag
FC Hansa Rostock II – 1. FC Neubrandenburg 04 1:0 (1:0)

Rostock: Jörg Hahnel – Joschka Cürten, Andreas Pfingstner, Tom Schulz, Martin Pett, Christian März, Maximilian Rausch, Erik Kemsies (66. Michael Borchert), Hannes Uecker (88. Philipp Schönbrunn), Sargis Adamyan, Johan Plat (73. Darko Anic).

Neubrandenburg: Dominik Sobanski – Kevin Riechert, Guido Träger, Fabian Paradies, Dennis Kühl, Martin Lukaschik, Daniel Nawotke, Oliver Kowal (68. Dominik Czech), Kay-Uwe Pittwehn, Daniel Scheinig, Robert Kleßny.

Tor: 1:0 Johan Plat (2.).

Schiedsrichter: Marcel Bartsch (Neustadt-Glewe).

Zuschauer: 98.

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem Hansa-Magazin!

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

close

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem Hansa-Magazin!

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

Von Arne Taron

Arne arbeite schon seit vielen Jahren als Freier Journalist in Rostock. Zu seinen "Steckenpferden" gehören im Rostocker Sport u.a. die Berichterstattung über den Rostocker Eishockey Club (REC). Zudem berichtet er in der lokalen Sportpresse über den Nachwuchs des FC Hansa Rostock und nicht zuletzt auch über den Rostocker Kreisfußball.

Schreibe einen Kommentar