Newsticker: Aktuelle Meldungen zum FC Hansa

Alle aktuellen News und Meldungen über den FC HANSA ROSTOCK in unserem HANSA NEWS Ticker auf einen Blick.

Aktuelle News und Nachrichten über den FC Hansa Rostock. Zu den Profis in der 2. Bundesliga, der Hansa-U23 in der Regionalliga Nordost sowie die neueste Meldungen aus dem größten Fußballverein Mecklenburg-Vorpommerns.

Tipp: Was die anderen Online-Medien über unseren FC Hansa Rostock schreiben, lest ihr in unserer täglichen Presseschau.

Trainer Alois Schwartz wurde beurlaubt

Rostock, 13.12.2023. Hansa Rostock hat Trainer Alois Schwartz vor dem letzten Zweitligaspiel des Jahres beurlaubt. Nachwuchs-Sportchef Uwe Speidel soll die Profis zum Auswärtsspiel in Paderborn betreuen. Weitere Infos folgen.

Geldstrafe für Hansa Rostock

Frankfurt, 12.12.2023. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Zweitligist FC Hansa Rostock im Einzelrichterverfahren nach Anklageerhebung durch den DFB-Kontrollausschuss wegen eines unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger mit einer Geldstrafe in Höhe von 4.800 Euro belegt. Davon kann der Verein bis zu 1.600 Euro für sicherheitstechnische oder gewaltpräventive Maßnahmen verwenden, was dem DFB bis zum 30. Juni 2024 nachzuweisen wäre.

Im Rahmen des DFB-Pokalspiels beim FSV Frankfurt am 13. August 2023 entzündeten Rostocker Zuschauer acht Rauchtöpfe. Der FC Hansa hat dem Urteil zugestimmt, das Urteil ist damit rechtskräftig.

Hansa schlägt Werder Bremen im Test mit 2:1

Bremen, 16.11.2023: Der FC Hansa Rostock siegte im Testspiel an der Weser mit 2:1 (1:1) gegen Bundesligisten Werder Bremen. Kai Pröger, kurz vor dem Pausenpfiff, und Simon Rhein mit einem direkten Freistoß trafen für die Hansa-Kogge. Trainer Alois Schwartz ließ in Bremen die aktuelle B-Elf spielen.

Hansa verliert im DFB-Pokal beim 1. FC Nürnberg

Nürnberg, 01.11.2023: Der FC Hansa Rostock verliert das DFB-Pokalspiel am Mittwochabend beim 1. FC Nürnberg mit 2:3 (0:0, 2:2) nach Verlängerung. Den Ausgleich zum 2:2 erzielten die Franken nur wenige Sekunden vor dem Schlusspfiff der regulären Spielzeit durch Lohkemper. Zuvor brachten Junior Brumado und Christian Kinsombi die Rostocker nach der Pause zwei Mal in Führung. In der Verlängerung traf wiederum der est eingewechselte Lohkemper zum entscheidenden 3:2-Siegtreffer.

Amas verlieren das MV-Derby nur knapp

Rostock, 19.10.2023. Die Hansa-Amateure verlieren das Abendspiel unter Flutlicht im Ostseestadion gegen das Top-Team der Regionalliga Nordost, den Greifswalder FC, mit 0:1 (0:0). In der 63. Minute traf David Vogt gegen unsere U23 sehenswert zum Tor des Tages.

TAFEL-Spieltag gegen Holstein Kiel

Rostock, 13.10.2023: Das Heimspiel des FC Hansa Rostock gegen Holstein Kiel am Sonntag, den 22. Oktober 2023 wird unter dem Motto „MV für Hansa – Hansa für MV“ stehen und die gemeinnützige Arbeit der TAFELN in ganz Mecklenburg-Vorpommern in den Fokus rücken. Dafür hat der FC Hansa gemeinsam mit der aktiven Fanszene Rostock u.a. dem Fanclub Revolte eine Vielzahl von Spendenaktionen geplant und hofft auf eine ähnlich überragende Resonanz wie beim TAFEL-Spieltag im vergangenen Jahr zum Heimspiel gegen den SV Sandhausen.

Alle Hansa-Fans können am bevorstehenden TAFEL-Spieltag auf ganz unterschiedliche Art und Weise helfen. Unter dem Motto „Wir machen die Kogge voll“ können vor Spielbeginn auf dem Nord-Vorplatz u.a. am Mannschaftsbus des FC Hansa haltbare Lebensmittel wie Nudeln, Reis, Konserven, Kaffee oder Tee sowie Hygiene- & Drogerieartikel abgegeben werden. Ehrenamtliche Helfer der TAFELN und des FC Hansa nehmen die Spenden entgegen und bunkern sie im Mannschaftsbus und weiteren Fahrzeugen. Diese Spenden kommen den TAFELN in Rostock zugute.

Zudem werden rund um das Ostseestadion exklusive Spender-Mützen, die es nur an diesem Tag geben wird und deren Auflage auf 5.000 Stück limitiert ist, verkauft. Der Gewinn aus dem Verkauf geht an die TAFELN in Schwerin, Neubrandenburg, Demmin und Bergen auf Rügen.

Zum Abschluss des großen Spenden-Tags wird es nach Abpfiff der Partie weitere Spenden-Aktionen auf einem Fan-Fest hinter der Süd-Tribüne geben. Dabei kommen unter anderem Spieler-Trikots der Kiel-Begegnung unter den Hammer und es wird ein Adventskalender mit Hansa-Motiv verkauft, dessen Einnahmen ebenfalls in den Spendentopf fließen.

Testspiel gegen Næstved BK

Rostock, 09.10.2023: Der FC Hansa Rostock wird die kommende Länderspielpause für ein Testspiel gegen Næstved BK, aktuell Letzter der zweiten dänischen Liga 1. Divison, nutzen. Die Partie gegen den dänischen Zweitligisten wird am Donnerstag, den 12. Oktober 2023, in Rostock ausgetragen. Der Anstoß im Volksstadion erfolgt um 13 Uhr. Das Spiel findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.


Hansa-Trainer Patrick Glöckner
Hansa-Trainer Patrick Glöckner. Foto: Zink

Vertrag mit Ex-Trainer Patrick Glöckner aufgelöst

Rostock, 26.09.2023: Der FC Hansa Rostock und sein ehemaliger Chef-Trainer Patrick Glöckner haben sich in beiderseitigem Einvernehmen darauf geeinigt, das gemeinsame Vertragsverhältnis vorzeitig zum 30. September 2023 aufzulösen. Patrick Glöckner hatte bei seinem Amtsantritt im November 2022 beim FC Hansa einen Vertrag bis zum 30. Juni 2023 unterschrieben – durch den Klassenerhalt 2022/2023 hatte sich der Vertrag automatisch um weitere zwölf Monate bis Sommer 2024 verlängert. Im März 2023 wurde der 46-jährige Trainer aufgrund der sportlichen Entwicklung freigestellt.

„Wir danken Patrick Glöckner für die kooperativen und konstruktiven Gespräche, in denen wir eine für beide Seiten akzeptable Regelung gefunden haben. Wir wünschen Patrick für seine berufliche und private Zukunft alles Gute.“, so der Vorstandsvorsitzender Robert Marien.


Hansa-Damen siegen weiter

Neubrandenburg, 17.09.2023: Die Hansa-Frauen gewinnen auch ihr zweites Saisonspiel beim Spitzenreiter 1. FC Neubrandenburg mit 3:2 (2:0). Laurentia Köhler, Vanessa Rist und Hanna Neselius trafen vor 243 Zuschauern für unsere Kogge. Leider mussten sie auch drei Verletzte hinnehmen.


Regionalliga Nordost: Amas schon wieder ohne Punkte

Rostock, 17.09.2023: Unsere Amas unterliegen in der Regionalliga Nordost der VSG Altglienicke mit 1:2 (1:2). Mike Bachmann (7.) brachte unsere U23 vor 829 Zuschauern im Ostseestadion früh sehenswert in Führung, danach drehten die Berliner die Partie noch vor der Pause durch Bulang (32.) und Türpitz (37.). Es war deutlich mehr drin und Coach Kevin Rodewald ärgerte sich mächtig.

Hansa Rostock II unterliegt der VSG Altglienicke mir 1:2

Zweite Saisonniederlage gegen Fortuna Düsseldorf

Rostock, 16.09.2023: Die Profis des FC Hansa verlieren das zweite Spiele in Folge: Nach der Auswärtsniederlage beim HSV (0:2) unterliegt die Hansa-Kogge mit 1:3 (1:2) den Rheinländern. Jasper van der Werff konnte vor der Halbzeit lediglich den Anschlusstreffer erzielten. In der zweiten Hälfte hatte Hansa ausreichend Chancen, doch traf das Tor einfach nicht. Düsseldorf konterte einmal gefährlich und sicherte so den Auswärtssieg im Ostseestadion.

Großes Kinderfest im Ostseestadion

Rostock, 13.09.2023: Zum Herbstanfang am 23. September 2023 laden die Bagaluten-Bande des FC Hansa Rostock und die „IK – die Innovationskasse“ zu einem großen Kinderfest ins Ostseestadion ein. Von 10 bis 16 Uhr wird es für alle kleinen Hansa-Fans im Ostseestadion und auf dem kompletten Außengelände vor der West-Tribüne rundgehen. Der Eintritt ist frei!

Hansa-Frauen starten mit Auftaktsieg in die Saison

Rostock, 10.09.2023: Die Hansa-Frauen gewannen heute nach 30 Jahren Frauenfußballpause beim FCH gegen die amtierenden Landesmeisterinnen der HSG Warnemünde im Volksstadion mit 4:1 (2:1). Vor 870 Zuschauern erzielte die 15-jährige Loretta Kung den ersten (historischen) Treffer für die Kogge. Am nächsten Spieltag geht’s für die Hansa-Damen um Trainer Tino Spörk zum Tabellenführer 1. FC Neubrandenburg.

Hansa Rostock trennt sich 1:1 von Pogón Stettin

Rostock, 07.09.2023: Hansa Rostock hat das internationale Testspiel in der Länderspielpause gegen den polnischen Erstligisten Pogón Stettin im Rostocker Volksstadion mit 1:1 (1:0) beendet. Für die Rostocker traf Perea vor dem Halbzeitpfiff (45.), für die Polen glich Antoni Klukowski (82.) kurz vor Ende per Kopf aus. Erstmals kam Junior Brumado für die Hansa-Kogge zum Einsatz und bildete mit Perea einen südamerikanischen Sturm. Den letzten Testkick am 15. Juli 2023 konnte Hansa mit 2:0 (1:0) für sich entscheiden.


John-Patrick Strauß Hansa Rostock
John-Patrick Strauß bei Hansa Rostock. Foto: Toni Rohmann

John Patrick Strauß für die Philippinen im Einsatz

Rostock, 06.09.2023: Rostocks Nationalspieler John-Patrick Strauß ist in der Länderspielpause mit der Nationalmannschaft Philippinens unterwegs. Zunächst geht es für die Philippinen-Auswahl nach Taipeh, wo sie am Freitag, 8. September 2023, um 19 Uhr Ortszeit auf Taiwan treffen. In der philippinischen Hauptstadt Manila steht dann am Dienstag, 12. September, das Länderspiel gegen Afghanistan auf dem Programm. Strauß hat bereits 15 Länderspiele (zwei Tore) für die Philippinen bestritten.


Hansa testet in Rostock gegen Pogón Stettin

Rostock, 04.09.2023: Der FC Hansa Rostock nutzt die Länderspielpause für ein internationales Testspiel gegen Pogón Stettin. Die Partie gegen den polnischen Erstligisten wird am Donnerstag, 7. September 2023, in Rostock ausgetragen, um auch die Neuzugänge einzuspielen. Der Anstoß erfolgt um 12 Uhr, allerdings unter Ausschluss der Öffentlichkeit.


Hansa Rostock verliert Spitzenspiel beim HSV

Hamburg, 03.09.2023. Hansa Rostock verlor das Spitzenspiel des 5. Spieltags beim Tabellenführer Hamburger SV mit 0:2 (0:1). Beide Gegentore fielen direkt vor (45.+5) und nach (48.) der Halbzeit und läuteten die zweiten Saisonniederlage für die Elf von Trainer Alois Schwartz ein. Die Hansa-Kogge zeigte sich über weite Strecken des Spiels defensiv gefestigt, aber offensiv zu schwach um dem HSV ernsthaft ins Bedrängnis zu bringen. Nach dem Abpfiff feierten die Gästefans Mannschaftsarzt „Doc“ Bartel, der nach diesem Spiel und 32 Jahren bei Hansa seinen wohlverdienten Abschied nahm.


U23 muss sich Zwickau geschlagen geben

Zwickau, 03.09.2023: Trotz langer Überzahl konnte die Hansa-U23 ihre Überlegenheit gegen den FSV Zwickau nicht in Punkte umwandeln und unterlag den Sachsen am 6. Spieltag der Regionalliga Nordost mit 2:3 (1:1.).


U19 unterliegt Hertha BSC im DFB-Pokal

Berlin, 02.09.2023: Die U19-Junioren des FC Hansa Rostock mussten sich bereits nach der ersten Runde aus dem DFB-Pokal verabschieden. Trotz zahlreicher Chancen unterlag die Elf von Hansa-Trainer Christian Rahn am Samstag Hertha BSC mit 1:2 (0:1).


Júnior Brumado bei Hansa Rostock
Júnior Brumado bei Hansa Rostock. Foto: Oliver Krahn

Brasilianer Junior Brumado kommt aus Dänemark

Rostock, 01.09.2023: Am letzten Tag der Sommer-Transferperiode hat der FC Hansa Rostock mit dem 24-jährigen Angreifer Junior Brumado eine weitere Neuverpflichtung perfekt gemacht. Der fünfte Hansa-Brasilianer wird für ein Jahr bis zum 30. Juni 2024 vom dänischen Erstligisten FC Midtjylland ausgeliehen, ohne Kaufoption.


Pascal Breier bei Hansa Rostock
Pascal Breier bei Hansa Rostock. Foto: Toni Rohmann

Pascal Breier und Sébastien Thill verlassen den FC Hansa

Rostock, 31.08.2023: Der FC Hansa Rostock sowie Stürmer Pascal Breier und Mittelfeldspieler Sébastien Thill haben sich darauf geeinigt, den ursprünglich bis zum 30. Juni 2024 laufenden Vertrag vorzeitig aufzulösen. Pascal Breier, der bisher in 158 Pflichtspiele mit 65 Toren für die Profis zum Einsatz kam, hatte sich in den vergangenen Monaten nach etlichen Verletzungen zurückgekämpft und war in dieser Spielzeit sowohl für das Zweitliga-Team als auch die U23 in der Regionalliga Nordost eingeplant. Der 29-jährige Mittelfeldspieler war im Sommer 2022 vom luxemburgischen Erstligisten FC Progrès Niederkorn an die Küste gewechselt und kommt für die Kogge auf insgesamt 10 Zweitliga-Einsätze sowie fünf Regionalliga-Spiele für die U23 des FC Hansa.


Jonas David bei Hansa Rostock
Jonas David bei Hansa Rostock. Toni Rohmann

Hansa Rostock verpflichtet Jonas David vom HSV

Rostock, 29.08.2023: Der FC Hansa Rostock hat sich die Dienste von Jonas David bis zum Saisonende gesichert. Der 23-jährige Verteidiger wird bis zum 30. Juni 2024 vom Hamburger SV ausgeliehen. Der beim HSV ausgebildete Innenverteidiger gehört seit der Saison 2018/2019 dem Profi-Kader der Rothosen an, für die er auf insgesamt 59 Pflichtspiel-Einsätze (2 Tore) kommt.

Jetzt bist du dran!

Schreibe uns deine Meinung als Kommentar unter diesen Beitrag oder stimme bei unseren aktuellen Umfragen ab.

Hansa-Trikots 2023/2024

Hol' Dir jetzt das neue Hansa-Trikot!

WOW

HANSA Newsletter

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem HANSA-Magazin

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

HANSA Newsletter

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem Hansa-Magazin!

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

Avatar

Von Redaktion

Unsere weiß-blaue Redaktion ist immer fleißig am Schreiben.

Schreibe einen Kommentar