Calogero Rizzuto

Außenverteidiger Calogero Rizzuto, der sich zuvor im Probetraining bei Hansa befand, wird nun dauerhaft das Trikot der Kogge tragen. Der 29-jährige Deutsch-Italiener erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022. Der gebürtige Saarbrücker stand bis Sommer dieses Jahres beim FC Erzgebirge Aue unter Vertrag, mit dem ihm gleich in seiner ersten Saison 2015/2016 der Wiederaufstieg in die 2. Liga gelang. Seither gehörte er zur festen Größe bei den Veilchen, für die er insgesamt 134 Zweitliga-Spiele absolvierte.

„Der FC Hansa ist eine richtig gute Adresse – ein Verein mit viel Tradition und einer atemberaubenden Kulisse und für mich der nächste Step zu einem größeren Club. Sowohl von Julian Riedel, den ich noch aus Auer Zeiten kenne, als auch von anderen ehemaligen Mitspielern wie Cebio Soukou habe ich viel Gutes über Hansa, die Bedingungen und die Stadt gehört und konnte mich seit Dienstag selber davon überzeugen. Was mir gleich aufgefallen ist, war dieser geile Team-Spirit. Daher freue ich mich, nun auch Teil dieser Mannschaft zu sein und habe extrem große Lust auf die neue Saison und diese überragende 2. Liga“, so Calogero Rizzuto, der für den FC Hansa mit der Rückennummer 27 auflaufen wird.

Daten zur Person

Name:Calogero Rizzuto
Geburtsdatum:05.01.1992 (30 Jahre)
Geburtsort:Saarbrücken
Nationalität:Deutschland, Italien
Größe:170 cm
Position:Abwehr
Rückennummer:27
Vereinsmitglied:Seit 2021
Vertrag bis:2022
Erstes Spiel:24.07.2021
Stationen:SV Schafbrücke, 1. FC Saarbrücken, 1. FC Kaiserslautern, FC Erzgebirge Aue

Beiträge zu Calogero Rizzuto