Felix Dojahn

Felix Dojahn kam 1998 vom SV Hafen Rostock 61 zum FC Hansa Rostock. Trainierte zeitweilig schon im Profikader. Litt an einem chronischen Ernährungsproblem und wurde deshalb nach einem kurzen Trainingsaufgalopp im Sommer 2006 von den Profis wieder zu den Amateuren geschickt. „Doje“, der Kapitän der Hansa-Reserve, wechselte 2008 zum Drittligisten FC Erzgebirge Aue. Anschließend verschlug es den Rostocker über den SV Babelsberg 03 und Torgelower SV Greif zum Oberligisten FC Anker Wismar zurück an die Küste.

Daten zur Person

Name:Felix Dojahn
Geburtsdatum:16.02.1986 (35 Jahre)
Nationalität:Deutschland
Größe:181 cm
Position:Mittelfeld
Rückennummer:11
Vereinsmitglied:Von 1998 bis 2008
Stationen:SV Hafen Rostock, FC Hansa Rostock, FC Erzgebirge Aue

Beiträge zu Felix Dojahn

Schreibe einen Kommentar