Vorbildliche Nachwuchsarbeit bei Hansa Rostock geehrt

Die A-Junioren des FC Hansa Rostock wurden am Montag auf einem Empfang der Stadtwerke Rostock AG für eine erfolgreiche Saison geehrt. Mit dem Einzug ins DFB-Pokalfinale krönte der Klub, nach dem Meistertitel im Vorjahr, seine vorbildliche Nachwuchsarbeit.

Die A-Junioren des FC Hansa Rostock wurden am Montag auf einem Empfang der Stadtwerke Rostock AG für eine erfolgreiche Saison geehrt. Mit dem Einzug ins DFB-Pokalfinale krönte der Klub, nach dem Meistertitel im Vorjahr, seine vorbildliche Nachwuchsarbeit. Der Vorstand der Stadtwerke Rostock AG, Oliver Brünnich, betonte in einer kurzen Ansprache, dass derartige Erfolge nur durch kontinuierliche Förderung junger Spieler möglich sind. Er nutzte die Gelegenheit, um die Fortsetzung der Unterstützung der Nachwuchs-Akademie zuzusichern.

Der Leiter der Nachwuchsakademie Juri Schlünz betonte den Stellenwert der Talenteförderung und der Unterstützung dieser Bemühungen durch zuverlässige Sponsoren. Gleichzeitig tröstete er die noch sichtlich enttäuschten Spieler, die nur denkbar knapp gescheitert sind. Der Empfang gilt als Wertschätzung der Leistungen von Aktiven und Offiziellen.

Jetzt bist du dran!

Schreibe uns deine Meinung als Kommentar unter diesen Beitrag oder stimme jetzt bei unseren aktuellen Umfragen ab.

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem Hansa-Magazin!

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

close

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem Hansa-Magazin!

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

Avatar

Von Redaktion

Unsere weiß-blaue Redaktion ist immer fleißig am Schreiben.

Schreibe einen Kommentar