Bayerische Aufbauhilfe

Der FC Hansa Rostock konnte am 24. Spieltag der Fußball-Bundesliga gegen den Rekordmeister aus München drei Punkte im Ostseestadion einfahren.

Der FC Hansa Rostock konnte am 24. Spieltag der Fußball-Bundesliga gegen den Rekordmeister aus München drei Punkte im Ostseestadion einfahren.

Erstmals konnten 20.500 Zuschauer (ausverkauft) in der 29. Minute die Führung, nach einem Fehler von Jens Jeremies, durch Victor Agali bejubeln. Nur wenig später köpft, nach einer Ecke, Abwehrspieler Samuel Kuffour (32.) den Ausgleich und gleichzeitigen Halbzeitstand ein.

In der zweiten Halbzeit legte Hansa die Führungstreffer zum 3:1 durch Bachirou Salou (51.) und Andreas Jakobsson (61.) vor, eher Jens Jeremies (66.) seinen Fehler der ersten Halbzeit zum 3:2-Endstand gutmacht.

So konnten die Hanseaten beide Ligaspiele der Saison gegen die Münchener gewinnen. Es war damit der fünfte Sieg im 14. Spiel gegen die Bayern, die sich sich mit Schwächen im Abschluss und in der Defensive selbst bestraften.

1. Bundesliga 2000/001, 24. Spieltag
FC Hansa Rostock – FC Bayern München 3:2 (1:1)

Rostock: Pieckenhagen – Benken, Jakobsson, Schröder – Lantz, Rydlewicz, (90. Oswald), Emara – Baumgart – Salou (85. Zallmann), Agali.

München: Kahn – Jeremies, Kuffour, Linke, Sagnol, Fink (69. Sergio), Effenberg, Lizarazu (85. Tarnat), Salihamidzic (84. Jancker), Elber, Scholl.

Tore: 1:0 Agali (29.), 1:1 Kuffour (33.), 2:1 Salou (51.), 3:1 Jakobsson (61.), 3:2 Jeremies (66.).

Schiedsrichter: Dr. Markus Merk (Kaiserslautern).

Gelb-Rote Karte: Kahn (90.).

Zuschauer: 20.500 (ausverkauft) im Rostocker Ostseestadion.

Jetzt bist du dran!

Schreibe uns deine Meinung als Kommentar unter diesen Beitrag oder stimme jetzt bei unseren aktuellen Umfragen ab.

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem Hansa-Magazin!

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

close

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem Hansa-Magazin!

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

Von Martin

Martin ist seit den 1990ern Hansa-Fan und gründete 2001 das Online-Magazin HANSA NEWS, welches er bis heute betreibt.

Schreibe einen Kommentar