Erster Treffer ließ auf sich warten

Auch im fünften Testspiel behielt der FC Hansa Rostock II seine weiße Weste. Nach Siegen gegen Bergen (9:1), Traktor Sarow (8:1), Weitenhagen (2:0) und VfC Anklam (8:0) gab es nun beim FSV Garz (Kreisliga Rügen) einen standesgemäßen 8:0 (2:0)-Erfolg.

Auch im fünften Testspiel behielt der FC Hansa Rostock II seine weiße Weste. Nach Siegen gegen Bergen (9:1), Traktor Sarow (8:1), Weitenhagen (2:0) und VfC Anklam (8:0) gab es nun beim FSV Garz (Kreisliga Rügen) einen standesgemäßen 8:0 (2:0)-Erfolg.

Vor über 600 Zuschauern verkauften sich die unterklassigen Gastgeber lange Zeit sehr teuer, so durften die Rostocker erst nach ganzen 42 Spielminuten das erste Mal jubeln. Zuvor hatte man bereits etliche gute Chancen ausgelassen, ehe dann Neuzugang Murat Yilmaz zum 1:0 traf. Noch kurz vor der Pause war er erneut zum 2:0 erfolgreich.

Nach der Pause erhöhte der FCH dann noch mal die Schlagfrequenz und nutzte nun seine Gelegenheiten auch deutlich effektiver. So durften sich dann noch Stürmer Henry Haufe (2), Hannes Grundmann (2), Alexander Rahmig und Ryan Gyaki in die Torschützenliste eintragen. Am Ende ein verdienter und deutlich Erfolg für den Regionalligisten.

„Es war ein sehr schöner Rahmen mit vielen Zuschauern. In der ersten Hälfte haben wir doch ganz schön gesündigt, haben einige male Pfosten und Latte getroffen. Da hätten wir eigentlich schon deutlicher führen müssen. Dann wurde es in der zweiten Halbzeit aber deutlich besser.“, so Trainer Thomas Finck.

Am Mittwoch (18.30 Uhr) geht es für den FC Hansa II beim Verbandsligisten FC Schönberg 95 weiter.

Testspiel in Garz
FSV Garz – FC Hansa Rostock II 0:8 (0:2)

Rostock: Schenk (46. Kerner) – Schrod, Grundmann, Pittwehn, Pett – Gyaki, Drecoll, Nawottke, Lange (46. Rahmig) – Haufe, Yilmaz (55. Gusche).

Tore: 0:1 Yilmaz (42.), 0:2 Yilmaz (45.), 0:3 Haufe (46.), 0:4 Rahmig (50.), 0:5 Gyaki (60.), 0:6 Grundmann (69.), 0:7 Haufe (71.), 0:8 Grundmann (85.).

Zuschauer: 600.

Jetzt bist du dran!

Schreibe uns deine Meinung als Kommentar unter diesen Beitrag oder stimme jetzt bei unseren aktuellen Umfragen ab.

WOW

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem Hansa-Magazin!

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

close

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem Hansa-Magazin!

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

Avatar

Von Arne Taron

Arne arbeite schon seit vielen Jahren als Freier Journalist in Rostock. Zu seinen "Steckenpferden" gehören im Rostocker Sport u.a. die Berichterstattung über den Rostocker Eishockey Club (REC). Zudem berichtet er in der lokalen Sportpresse über den Nachwuchs des FC Hansa Rostock und nicht zuletzt auch über den Rostocker Kreisfußball.

Schreibe einen Kommentar