Benjamin Lense

Benjamin Lense befand sich seit dem 2. Juli 2007 beim Probetraining in Rostock und wechselte dann ablösefrei vom VfL Bochum zum FC Hansa. In Bochum verlor der Ein-Meter-Neunzig-Mann seinen Stammplatz und bekam daraufhin kein Vertragsangebot. Sein letztes Spiel für den VfL bestritt Lense am 27. Januar gegen den FSV Mainz 05 (0:1), insgesamt absolvierte er 57 Erstliga- und 18 Zweitliga-Punktspiele. Im Sommer zog es den gebürtigen Hessen zur TuS Koblenz.

Daten zur Person

Name:Benjamin Lense
Geburtsdatum:30.11.1978 (43 Jahre)
Nationalität:Deutschland
Größe:190 cm
Position:Abwehr
Rückennummer:5
Vereinsmitglied:Von 2007 bis 2009
Erstes Spiel:04.08.2007
Letztes Spiel:08.12.2008
Stationen:SV Harbach, SV Lich, Eintracht Frankfurt, Dynamo Dresden, SV Darmstadt 98, DSC Arminia Bielefeld, 1. FC Nürnberg, VfL Bochum, FC Hansa Rostock, TuS Koblenz

Beiträge zu Benjamin Lense

Schreibe einen Kommentar