Kai Pröger 

Mittelfeldspieler Kai Pröger wechselt ablösefrei vom Ligakonkurrenten SC Paderborn an die Ostseeküste und hat einen Vertrag bis zum 30. Juni 2024 unterschrieben. Der in Wilhelmshaven geborene variabel einsetzbare Offensivspieler bringt die Erfahrung von 31 Partien (zwei Tore, sieben Vorlagen) in der 1. Bundesliga sowie 70 Einsätzen (elf Tore, neun Vorlagen) in der 2. Bundesliga mit. In der abgelaufenen Saison sammelte der 30-Jährige als feste Größe des SC Paderborn neun Scorerpunkte (fünf Tore, vier Vorlagen) in 32 Spielen.

Daten zur Person

Name:Kai Pröger
Geburtsdatum:15.05.1992 (30 Jahre)
Geburtsort:Wilhelmshaven
Nationalität:Deutschland
Größe:177 cm
Position:Mittelfeld
Rückennummer:19
Vereinsmitglied:Seit 2022
Vertrag bis:2024
Erstes Spiel:17.07.2022
Stationen:Heidmühler FC, VfB Oldenburg, 1. FSV Mainz 05, BFC Dynamo, Rot-Weiss Essen, SC Paderborn 07

Beiträge zu Kai Pröger