Sébastien Thill

Der 28-jährige offensive Mittelfeldspieler Sébastien Thill wechselte 2022 vom luxemburgischen Erstligisten FC Progrès Niederkorn an die Küste und hat einen Zweijahresvertrag bis 30. Juni 2024 unterschrieben. Über die Ablösemodalitäten haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart.

Der luxemburgische Nationalspieler (26 Länderspiele, zwei Tore) spielte zuletzt auf Leihbasis für den moldawischen Meister FC Sheriff Tiraspol, für den er in der vergangenen Saison in der Champions League sechs Gruppenspiele (zwei Tore) gegen Real Madrid, Inter Mailand und Schachtar Donezk bestritten hat.  

Insgesamt kommt der 1,78 Meter große Linksfuß auf 280 Einsätze in der 1. Liga Luxemburgs, Russlands und Moldawiens.

Daten zur Person

Name:Sébastien Thill
Geburtsdatum:29.12.1993 (28 Jahre)
Geburtsort:Luxemburg
Nationalität:Luxemburg
Größe:178 cm
Position:Mittelfeld
Rückennummer:29
Vereinsmitglied:Seit 2022
Vertrag bis:2024
Erstes Spiel:17.07.2022
Stationen:FC Progrès Niederkorn, CS Petingen, FC Progrès Niederkorn, FK Tambow, Sheriff Tiraspol

Beiträge zu Sébastien Thill