Kai Oswald

Kai Oswald kam 1999 vom VfB Stuttgart an die Küste und wurde unter Trainer Andreas Zachhuber nicht nur auf Anhieb Stammspieler sondern schaffte auch den Sprung in die A2-Nationalelf. 2002 ging der Schwabe Oswald zu Hannover 96.

Daten zur Person

Name:Kai Oswald
Geburtsdatum:29.11.1977 (44 Jahre)
Nationalität:Deutschland
Größe:184 cm
Position:Abwehr
Rückennummer:14
Vereinsmitglied:Von 1999 bis 2002
Erstes Spiel:15.08.1999
Letztes Spiel:16.03.2002
Stationen:TG Böhmenkirch, SC Geislingen, FC Hansa Rostock, Hannover 96, MSV Duisburg, Karlsruher SC, SpVgg Unterhaching, FC Carl Zeiss Jena

Beiträge zu Kai Oswald

Schreibe einen Kommentar