Magnus Arvidsson

Seit 1999 spielte der Skandinavier bei den Hanseaten und war damit zeitweise der dienstälteste Schwede im Kader. Ein richtiger Knipser ist Arvidsson nicht, in den bisherigen fünf Jahren bei Hansa erzielte er 25 Tore, was einen Schnitt von fünf Treffern pro Jahr bedeutet. Bei mehr als 25 Saisoneinsätzen keine wirklich gute Quote. Aber Arvidsson glänzt mehr als Vorbereiter denn als Vollstrecker. Besonders stolz ist der Schwede auf seinen Eintrag ins Guiness-Buch der Rekorde. Im November 1995 erzielte er für den schwedischen Zweitligisten IFK Hasselholm in nur 89 Sekunden einen lupenreinen Hattrick. Der einstige Publikumsliebling wechselte 2006 zu Halmstads BK in seine schwedische Heimat.

Daten zur Person

Name:Magnus Arvidsson
Geburtsdatum:12.02.1973 (49 Jahre)
Nationalität:Schweden
Größe:175 cm
Position:Angriff
Rückennummer:15
Vereinsmitglied:Von 1999 bis 2006
Erstes Spiel:07.08.1999
Letztes Spiel:14.05.2006
Stationen:IFK Hässleholm, Förslöv IF, Helsingborg IF, IFK Hässleholm, Trelleborg FF, FC Hansa Rostock, Halmstad BK

Beiträge zu Magnus Arvidsson

Schreibe einen Kommentar