Rayk Schröder

Rayk schröder schaffte 1999/00 als Kapitän des FC Energie Cottbus den Aufstieg in die 1. Bundesliga und kam anschließend zum FC Hansa. 2002 ging er wieder zurück zu Energie. Der »Modekönig« ist zusammen mit Marcell Fensch Inhaber der »Bar Breitscheid« in Potsdam-Babelsberg.

Daten zur Person

Name:Rayk Schröder
Geburtsdatum:25.12.1974 (47 Jahre)
Nationalität:Deutschland
Größe:186 cm
Position:Abwehr
Rückennummer:16
Vereinsmitglied:Von 2000 bis 2002
Erstes Spiel:27.08.2000
Letztes Spiel:20.04.2002
Stationen:BFC Dynamo, 1. FC Union Berlin, TSV 1860 München, FC Energie Cottbus, FC Hansa Rostock, FC Energie Cottbus, FC Carl Zeiss Jena

Beiträge zu Rayk Schröder

Schreibe einen Kommentar