René Rydlewicz

René Rydlewicz gehörte bis zu seinem Abgang nach acht Jahren FC Hansa zu den erfahrensten Spielern im Profikader. Der aus Döbern stammende Akteur wirbelte bei Hansa entweder auf der rechten Außenbahn oder im offensiven Mittelfeld und war zwichenzeitlich sogar Kapitän des Teams. Vor seiner Zeit in Rostock spielte der Blondschopf in der Bundesliga bei Arminia Bielefeld und Bayer Leverkusen. Neben dem Fußball fasziniert den Sport-Fan Rydlewicz auch der Radsport, und da besonders der sechsmalige Tour-de-France-Sieger Lance Armstrong. Zur Saison 2008/2009 verließ er den Verein in Richtung Wismar und heuerte beim Verbandsligisten FC Anker an. Dort möchte er noch drei Jahre als Führungsspieler aktiv sein und die Aufgaben eines Teammanagers übernehmen. Außerdem plant er, den A-Trainerschein zu erwerben.

Daten zur Person

Name:René Rydlewicz
Geburtsdatum:18.07.1973 (49 Jahre)
Nationalität:Deutschland
Größe:175 cm
Position:Funktionär, Mittelfeld
Rückennummer:7
Vereinsmitglied:Von 2000 bis 2008
Erstes Spiel:11.08.2000
Letztes Spiel:10.05.2008
Stationen:Chemie Döbern, Energie Cottbus, FC Berlin, Bayer 04 Leverkusen, TSV 1860 München, DSC Arminia Bielefeld, FC Hansa Rostock, FC Anker Wismar

Beiträge zu René Rydlewicz

Schreibe einen Kommentar