Neuer Rasen für das Ostseestadion

Das Ostseestadion bekommt zur Rückrunde der Saison 2023/2024 einen neuen Rasen für die Heimspiele der Profis und der U23 des FC Hansa Rostock.

Der Januar war für den FC Hansa Rostock bereits mit zahlreichen Veränderungen verbunden. Das Transferfenster wurde mit Sveinn Aron Gudjohnsen erfolgreich genutzt und der neue Trainer Mersad Selimbegovic findet sich langsam aber sicher in das Team ein. Nun wird auch das Ostseestadion der Rostocker aufgebessert und bekommt einen neuen Rasen. Am 20. Januar begannen die Arbeiten im Stadion, danach bietet der Untergrund wieder die perfekte Fläche für spannende Spiele.

Witterung hat Rasen im Ostseestadion geschadet

Der Regen hat in den letzten Monaten seine Spuren hinterlassen. Im Ostseestadion wurde dabei der Boden zu stark aufgeweicht, jetzt ist er nicht mehr ideal geeignet, für die spannenden Matches. Laut der Messstation im Stadion sind im letzten Jahr von März bis Dezember 2023 rund 600 Liter Wasser pro Quadratmeter als Niederschlag auf den Rasen heruntergeprasselt, eine ungewöhnlich hohe Menge im Vergleich zu den Vorjahren. Der Boden wurde dabei zu stark übersättigt, um die Rasenfläche zu halten. Nun muss ein neuer Rasen aufgelegt werden, die Arbeiten dazu beginnen ab dem 20. Januar 2024. Rund 10.000 Quadratmeter Grünfläche müssen dabei erneuert werden, wichtig ist dabei vor allem, dass die Wetterlage stabil bleibt.

Bis zur Sommerpause wird der neue Rasen im Ostseestadion liegen bleiben. Nach den beiden Konzerten von Peter Maffay (21. Juni 2024) und Roland Kaiser (22. Juni 2024) wird es dann erneut einen Austausch des Untergrunds geben.

Perfekter Rasen macht den Unterschied

Wie der ideale Rasen in einem Fußballstadion auszusehen hat, ist bis heute eine regelrechte Wissenschaft. Die Grashalme dürfen nicht zu kurz und nicht zu lang sein, dazu muss der Untergrund robust genug sein, um sich nach dem Match möglichst schnell wieder zu erholen. Dazu werden besonders strapazierfähige Grassorten herangezogen, die dicht wachsen und ein sattes Grün bieten.

Üblicherweise sind das Deutsche Weidelgras (Lolium perenne) und die Wiesenrispe (Poa pratensis). Natürlich muss der Rasen aber auch ordentlich gepflegt werden, wofür eigene Spezialisten (Green Keeper) eingestellt werden. Verschiedene Nährstoffe, die perfekte Menge an Feuchtigkeit und eine zusätzliche Belichtung sind vonnöten, damit das Stadion in saftigem Grün erstrahlt und den Spielern den perfekten Untergrund bietet. Gleichzeitig müssen Schädlinge bekämpft und Insekten zumindest zum Teil eingedämmt werden.

Wie geht es weiter in der 2. Bundesliga?

Für den FC Hansa Rostock war es bislang eine durchwachsene Saison. Bleibt das Team am unteren Ende der Tabelle, könnte sogar ein Abstieg drohen. Deshalb ist es umso wichtiger, dass sich die Mannschaft in der zweiten Hälfte der Saison fängt und wieder in den Platzierungen ein Stück nach oben klettern. Die Experten der Sportwetten zeichnen derzeit ein nicht besonders rosiges Bild für den Verein. Während der FC St. Pauli mit einer Quote von 3.15 die besten Chancen auf die Meisterschaft der 2. Bundesliga hat, steht der FC Hansa Rostock mit einer Quote von 875.00 an drittletzter Stelle. Für Wettscheine zur zweiten Bundesliga steht der Intertops Bonus zur Verfügung, mit dem u. a. auf Kombinationswetten geboostet werden können. Klar ist: Gewinnen wird Hansa die Saison natürlich nicht mehr. Noch stehen jedoch viele Spieltage aus und bis zum Finale im Mai kann das Ruder noch herumgerissen werden. Ob der neue Rasen dabei hilfreich sein kann? Bei den Heimspielen ist der erneuerte Untergrund natürlich ein Pluspunkt für den Klub, allerdings profitieren die gegnerischen Teams natürlich genauso von dem besseren Halt am Boden.

Das Ostseestadion erstrahlt in neuem Glanz – oder besser gesagt, in neuem Grün. Der nagelneue Rasen wird den Kickern wortwörtliche eine bessere Grundlage bieten, auf der sie ihr Spiel aufbauen können. Nun steht die Mannschaft vor der Aufgabe, in der Tabelle nach oben zu klettern.

Jetzt bist du dran!

Schreibe uns deine Meinung als Kommentar unter diesen Beitrag oder stimme bei unseren aktuellen Umfragen ab.

Hansa-Trikots 2023/2024

Hol' Dir jetzt das neue Hansa-Trikot!

WOW

HANSA Newsletter

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem HANSA-Magazin

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

HANSA Newsletter

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem Hansa-Magazin!

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

Avatar

Von Redaktion

Unsere weiß-blaue Redaktion ist immer fleißig am Schreiben.

Schreibe einen Kommentar