Hansa-Amateure verspielen Sieg in der Schlussminute

Die Reserve-Mannschaft des FC Hansa Rostock verpasste am Herrentag im Nachholspiel gegen Aufsteiger VSG Altglienicke beim 1:1 (0:0) denkbar knapp den zwölften Saisonsieg.

Die Reserve-Mannschaft des FC Hansa Rostock verpasste am Herrentag im Nachholspiel gegen Aufsteiger VSG Altglienicke beim 1:1 (0:0) denkbar knapp den zwölften Saisonsieg. Im Hinspiel hatte es gegen den starken Aufsteigern noch eine 0:2-Niederlage gegeben, nun fehlten wenige Sekunden um einen Dreier einzufahren.

Das Team von Trainer Axel Rietentiet war nach torloser erster Hälfte durch einen Treffer von Tino Schmuck nach einer knappen Stunde in Front gegangen (59.). Bis in die Schlussphase hinein blieb es bei der knappen Führung für Hansas Reserve ehe die Gäste noch zum Ausgleich kamen (90.). Für den FC Hansa II war es im 25. Saisonspiel erst das vierte Unentschieden bei elf Siegen und zehn Niederlagen. Mit nunmehr 37 Punkten ist der FCH weiterhin Tabellensiebenter. Weiter geht’s am kommenden Sonntag um 14 Uhr mit einem Auswärtsspiel beim Tabellenzwölften Brandenburger SC Süd.

Oberliga Nord 2012/13, 18. Spieltag
FC Hansa Rostock II – VSG Altglienicke 1:1 (0:0)

Rostock: Jörg HahnelRick Geenen, René Lange, Tom Schulz, Martin Pett, Christian März – Tino Schmunck (62. Michael Borchert), Maximilian Rausch (75. Andreas Pfingstner), Denis Berger – Selcuk Tidim (89. Erik Kemsies), Darko Anic.

Tore: 1:0 Tino Schmunck (59.), 1:1 Dennis Rehausen (90.).

Zuschauer: 60.

Schiedsrichter: Peter Plaue (Stendal).

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem Hansa-Magazin!

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

close

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem Hansa-Magazin!

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

Von Arne Taron

Arne arbeite schon seit vielen Jahren als Freier Journalist in Rostock. Zu seinen "Steckenpferden" gehören im Rostocker Sport u.a. die Berichterstattung über den Rostocker Eishockey Club (REC). Zudem berichtet er in der lokalen Sportpresse über den Nachwuchs des FC Hansa Rostock und nicht zuletzt auch über den Rostocker Kreisfußball.

Schreibe einen Kommentar