Kapitän Sebastian Pelzer bleibt Hansa-Kogge erhalten

Nach nur einem Jahr ist für Julien Humbert das Kapitel Hansa Rostock beendet. Der am Anfang der Saison aus Erfurt verpflichtete Defensiv-Spezialist schaffte es nicht sich in die Stammelf des FC Hansa zu spielen, nun muss er wieder gehen.

Nach nur einem Jahr ist für Julien Humbert das Kapitel Hansa Rostock beendet. Der am Anfang der Saison aus Erfurt verpflichtete Defensiv-Spezialist schaffte es nicht sich in die Stammelf des FC Hansa zu spielen, nun muss er wieder gehen. Neben ihm werden auch Michael Blum, Emil Rilke, Stephan Gusche und Matthias Holst den Verein verlassen müssen.

All das stößt auf reichlich Unverständnis unter den Hansa-Fans. Besonders bei Kult-Kicker Matthias „Holzer“ Holst hätte man sich eine Zukunft miteinander gewünscht. So ließ Holst auf seinem Facebook-Account verlauten: „Ich möchte mich aber trotzdem ganz herzlich bei euch allen bedanken! Ihr habt mir durch eine schwere Verletztenzeit hindurch geholfen und immer an mich geglaubt. Dafür ein großes Dankeschön.“. Neben den bereits genannten Akteuren die den FC Hansa Rostock zum Saisonende verlassen werden, werden auch alle Leihspieler den Klub den Rücken kehren. Das sind: Maurice Trapp (Union Berlin), Philipp Klement (1. FC Nürnberg), Nico Zimmerman (VfR Aalen), Collin Quaner (1. FC Ingolstadt) und Ondrej Smetana (St. Truiden).

Neben den ganzen Veränderung, gibt es auch etwas Positives zu vermelden! Kapitän Sebastian Pelzer hat seinen Vertrag bis zum 30. Juni 2015 verlängert. Pelzer zur Verlängerung: „Ich freue mich sehr über das Vertrauen der Klubverantwortlichen. In den drei Jahren, die ich mittlerweile beim F.C. Hansa Rostock bin, sind mir der Verein, die Stadt und die Menschen sehr ans Herz gewachsen. Meine Familie und ich fühlen uns sehr wohl hier und wir freuen uns auf weitere Jahre mit dem F.C. Hansa an der Ostsee. Mein großes Ziel ist es, unseren Verein in der kommenden Saison dabei zu unterstützen, einen erfolgreicheren sportlichen Weg einzuschlagen.“.

Jetzt bist du dran!

Schreibe uns deine Meinung als Kommentar unter diesen Beitrag oder stimme jetzt bei unseren aktuellen Umfragen ab.

WOW

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem Hansa-Magazin!

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

close

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem Hansa-Magazin!

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

Schreibe einen Kommentar