Zafer Yelen

Zafer Yelen wurde von Hansa in der Junioren-Bundesliga Nordost entdeckt. Im DFB-Pokal-Halbfinale verbaute der Bursche im Frühjahr 2005 mit seinen Treffern als Einwechsler sogar das Finale der Rostocker. Danach holte ihn der damalige Amateurtrainer Timo Lange ins Team des FC Hansa II. Seine Sprache sind Tore. In seinem ersten Seniorenjahr in der Oberliga absolvierte der kleine Wirbelwind in 30 Spielen 14 Tore. In seiner ersten Profisaison 2006/2007 traf der Freistoßkünstler in 26 Spielen fünf Mal in der 2. Bundesliga und trug somit zum Aufstieg bei. Zafer verließ den Verein im Sommer 2009 in Richtung Trabzonspor.

Daten zur Person

Name:Zafer Yelen
Geburtsdatum:30.08.1986 (35 Jahre)
Nationalität:Türkei
Größe:180 cm
Position:Mittelfeld
Rückennummer:10
Vereinsmitglied:Von 2005 bis 2009
Erstes Spiel:18.08.2006
Letztes Spiel:19.09.2008
Stationen:MSV Normannia 08, Reinickendorfer Füchse, Türkiyemspor Berlin, Tennis Borussia Berlin, FC Hansa Rostock, Trabzonspor Kulübü

Beiträge zu Zafer Yelen

Schreibe einen Kommentar