Selcuk Tidim mit Doppelschlag gegen Schlusslicht Anker Wismar

Der FC Hansa Rostock II löste die Pflichtaufgabe am gestrigen Abend gegen das Tabellenschlusslicht FC Anker Wismar mit einem 2:0 (0:0)-Heimsieg. Bereits das Hinspiel konnte der FC Hansa II mit 2:1 für sich entscheiden.

Der FC Hansa Rostock II löste die Pflichtaufgabe am gestrigen Abend gegen das Tabellenschlusslicht FC Anker Wismar mit einem 2:0 (0:0)-Heimsieg. Bereits das Hinspiel konnte der FC Hansa II mit 2:1 für sich entscheiden. Es war der 13. Saisonsieg im 27. Spiel, durch den die Schützlinge von Trainer Axel Rietentiet das eigene Punktekonto auf 43 aufstocken konnten. Die Rostocker liegen aktuell auf dem fünften Tabellenplatz und haben den dritten Platz von Altlüdersdorf (44 Punkte, aber zwei Spiele weniger) noch im Visier.

Im Nord-Derby gegen die Anker-Elf dauerte es jedoch bis der Favorit schließlich auf die Siegerstraße einbog. Nach einer torlosen ersten Hälfte fielen die entscheidenden Treffer erst 20 Minuten vor dem Ende der Partie. Es war ein Doppelschlag vom deutsch-irischen Stürmer Selcuk Can Tidim zwischen der 68. und 70. Spielminute. Tidim bezwang zweimal den ehemaligen FCH-Keeper Maik Sadler und versetzte dem Anker-Team den KO-Schlag. Für Schlusslicht Wismar wird die Luft im Abstiegskampf damit immer dünner. Drei Spieltage vor Saisonschluss und immer noch sieben Punkten Rückstand zum ersten Nichtabstiegsplatz sind die Chancen nur noch theoretischer Natur.

Für Hansa geht es mit einem Auswärtsspiel am kommenden Sonntag um 14 Uhr beim Tabellenführer BFC Viktoria 89 in Berlin weiter.

Oberliga Nord 2012/13, 27. Spieltag
FC Hansa Rostock II – FC Anker Wismar 2:0 (0:0)

Rostock: Tobias Werk – Tom Schulz, Christian März (70. Andreas Pfingstner), Martin Pett, Maximilian Rausch – Tino Schmunck (24. Erik Kemsies), Michael Borchert (87. Philipp Schöbrunn), Rick Geenen, René Lange – Selcuk Tidim, Darko Anic .

Schiedsrichter: Jan Scheller (Greifswald).

Tore: 1:0 Selcuk Can Tidim (68.), 2:0 Selcuk Can Tidim (70.).

Zuschauer: 80.

Jetzt bist du dran!

Schreibe uns deine Meinung als Kommentar unter diesen Beitrag oder stimme jetzt bei unseren aktuellen Umfragen ab.

WOW

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem Hansa-Magazin!

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

close

Trage dich in unseren brandaktuellen Newsletter ein und verpasse keine News mehr aus unserem Hansa-Magazin!

Wir senden keinen Spam! Nur Informatives über Hansa und die Hansestadt Rostock.

Avatar

Von Arne Taron

Arne arbeite schon seit vielen Jahren als Freier Journalist in Rostock. Zu seinen "Steckenpferden" gehören im Rostocker Sport u.a. die Berichterstattung über den Rostocker Eishockey Club (REC). Zudem berichtet er in der lokalen Sportpresse über den Nachwuchs des FC Hansa Rostock und nicht zuletzt auch über den Rostocker Kreisfußball.

Schreibe einen Kommentar